Schnelle LieferungPersönliche BeratungIndividueller Service

ballcenterWerkeröffnung in Kunshan – Kugeln mit deutschem Standard aus China

 |  Unternehmen  | 

Viele billig hergestellte Ware aus China überschwemmt den deutschen Markt. Oftmals gibt es keine Gewährleistung oder Garantie, dass diese Kugeln den deutschen Standards entsprechen. Um dem entgegen zu wirken haben wir ein Werk in Kunshan (China) eröffnet.

In unserem neuen Werk werden die in China hergestellten Kugeln geprüft. Zudem entspricht unser Werk den deutschen Anforderungen und ist zertifiziert. Somit können wir unseren deutschen und europäischen Kunden bessere Ware liefern, als direkte chinesische Mitbewerber.

Standort in China Qualität aus dem Reich der Mitte

Aufwendiges Kontrollsystem Qualitätssicherung auf deutschem Niveau

Wie allseits bekannt, sind die Produktionsbedingungen in China um ein wesentliches günstiger, als bei Kugeln, die in Deutschland hergestellt werden. Besonders bei Kugeln für weniger aufwendige Anwendungen wie Kugelschreiber, Möbel, oder Kugeln zum Füllen von Bohrungen oder Hohlkörpern werden daher günstige Alternativen gesucht. Leider wird bei günstig hergestellten Kugeln die Qualität nicht immer gewährleistet. Dem wirken wir mit unserem Werk in Kunshan entgegen. Denn neben der eigenen Produktion legen wir höchsten Wert auf die Qualitätssicherung der in Kunshan und China hergestellten Kugeln. In unserem Werk werden sowohl auf dem chinesischen Markt gekaufte Kugeln als auch eigenproduzierte Ware geprüft und sortiert. Vor Ort durchlaufen die Kugeln ein aufwendiges Kontrollsystem und werden in eigenen Laboren sorgfältig auf ihre Qualität hin geprüft. So können wir unseren deutschen und internationalen Kunden qualitativ hochwertigere Ware liefern, als der direkte chinesische Mitbewerber.

DIN 5401 Prüfverfahren nach Deutscher Industrie Norm

Kunshan hat sich somit als Einkaufs- und Qualitätsstandort für ballcenter bewährt. Die Kugeln werden in dem Werk in China besonders auf Ihre Form, Maß, Rauheit und Härtegrad geprüft. Die Kugelparameter müssen hierfür der DIN 5401 entsprechen, um an unsere Kunden geliefert zu werden.

Neben den gängigen Prüfverfahren untersuchen wir die Kugeln in unserem Werk in Kunshan zudem auf Bruchlast, und unterziehen Ihnen, wenn gewünscht Säuretests.

International zertifiziert Umzug in neue Räume – mehr Platz für Qualitätssicherung

Nach dem bereits 2012 gegründeten Werk der KGM Kugelfabrik in Kunshan, wurde 2018 ein weiters Werk eröffnet. Auf 700qm sind sowohl Produktions-, Lager- und Messräume untergebracht. Die Messräume sind vom Produktionsbereich räumlich getrennt und 24 Stunden klimatisiert, so dass geeignete und gleichbleibende Bedingungen für die verschiedenen Mess- und Prüfverfahren gegeben sind. Für diese Räumlichkeiten wurden extra Präzisionsmessequipment aus Deutschland importiert. Diese Faktoren garantieren eine einwandfreie Prüfung der Kugeln. Zudem wurde das Werk um 25 neue Rollensortiermaschinen erweitert. Diese befinden sich in einem abgetrennten und vollklimatisierten Raum, wo die Kugeln automatisiert von 1,5mm bis 12,5mm sortiert werden. Auf Grund dieser Qualitätsmerkmale ist das Werk in Kunshan nach DIN ISO 9001 zertifiziert. Somit können sich unsere Kunden auf erstklassige Arbeit nach hohem internationalem Standard verlassen.

Qualitätskugeln Verschiedene Prüfverfahren – nach Kundenwunsch möglich

Der Kunde ist bei uns auch in China König. Je nach Kundenwunsch reicht die Tiefe der Qualitätskontrolle von Stichproben bis zur 100 Prozent-Prüfung. Ebenso untersuchen wir, wie bereits oben beschrieben, die Kugeln zusätzlich auf ihre Bruchlast, oder unterziehen ihnen Säuretest. Je nach Kundenwunsch werden die Kugeln verpackt oder um verpackt, so dass kaum Wünsche offenbleiben. Egal welche Kugeln benötigt werden: hoch präzise Spezialkugeln oder standardisierte Qualitätskugeln, wir finden die passenden Kugeln für Sie. Ob aus unserem Werk in China, oder aus heimischer Herstellung.

Haben Sie Fragen zum ballcenter oder zu Kugeln? Zögern Sie nicht uns anzusprechen, wir helfen Ihnen gerne weiter!